Podcast – Geschichte der Hypnose

Dialoge mit dem Unterbewusstsein

Der Podcast, der Dir zeigt, wie Du funktionierst und was Du mit diesem Wissen anfangen kannst!

Geschichte der Hypnose

Den Zustand der Trance nutzen wir schon seit mehr als 2.000 Jahren. Alexander Schelle erzählt in der heutigen Folge etwas zur Entstehungsgeschichte der Hypnose.

Hypnose kann zum Stressabbau dienen, aber auch zur Steigerung der Motivation oder der eigenen Persönlichkeitsentwicklung.

Wer gerne eine kostenlose Hypnose ausprobieren möchte kann dies ganz einfach mit der Hypnose App machen: Hypnose-App

Die ‘Dialoge mit dem Unterbewusstsein’ sind ein ergänzendes Projekt zu den Angeboten des ‘BlackBox Protokolls’. Die Podcasts geben auf unterhaltsame Weise einen Einblick in die Welt des Unterbewusstseins – in die Welt der Psychologie und der Hypnose.

In den psychologischen Folgen werden wir einen Blick auf ansonsten weitgehend verborgene Seiten unserer und Ihrer Persönlichkeit werfen – auf unbewusste Muster in unserem Wahrnehmen, Fühlen, Denken, Entscheiden und Handeln. Wir werden beleuchten, wie wir Menschen ticken und auch Schlussfolgerungen für den konkreten Alltag ziehen.

Jene Folgen, die sich der Hypnose widmen, bieten Ihnen einen Einblick in die faszinierende Welt, die sich öffnet, wenn wir einen gezielten Blick hinter die Kulissen unserer bewussten Entscheidungen werfen. Was Sie schon immer über Hypnose wissen wollten – hier erhalten Sie einen Überblick.

Podcast abonnieren

Den Podcast ‘Dialoge mit dem Unterbewusstsein’ können Sie ganz einfach und völlig kostenfrei z.B. über Ihr Smartphone, aber auch über Ihren PC oder Mac abonnieren.